Impossible Project wird grün

Jetzt ist es soweit. Kein schlechtes Gewissen mehr beim Fotografieren. Das Impossible Project nimmt ab sofort die Batterien aus den Filmpacks kostenlos zurück.

– Auch die alten Polaroid Batterien! –

Und nicht nur das. Die Batterien werden auf Restleistung hin geprüft und gegebenenfalls in neuen Filmpacks eingesetzt. So wird noch das letzte bisschen an Batteriesaft genutzt bevor sie umweltgerecht entsorgt werden.
Somit leistet die Impossible GmbH einen wichtigen und wie wir finden – richtigen Beitrag zum Umweltschutz.

Bei Fragen zu dem Thema wendet man sich am besten direkt an: service@the-impossible-project.com
Wie genau das Impossible Battery Return Project funktioniert sieht man hier:
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: